Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Siemens-Zahlen und Umbauplan überzeugen Aktionäre nicht.

Siemens hat im dritten Quartal bei fallenden Umsätze operativ mehr verdient, unter dem Strich fiel der Gewinn aber deutlich. Zahlen und den am Vorabend bekanntgegeben erneuten Umbau bewerten die Aktionäre erst mal zurückhaltend. Die Aktie fällt in der Spitze um mehr als 3 Prozent.

Siemens sieht sich trotz Gegenwinds durch den starken Euro auf Kurs. Mit einem Ergebnis aus dem Industriegeschäft von 2,21 Milliarden Euro übertraf der Münchner Industriekonzern im dritten Quartal nicht nur den Vorjahreswert um 2 Prozent, sondern auch die Erwartungen der Analysten.

02.08.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/siemens-joe-kaeser-ueberzeugt-mit-zahlen-und-umbauplaenen-vorerst-nicht-a-1221312.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Parlament stimmt für Erdogans Reform.

Damit der geplante Umbau der türkischen Demokratie in ein Präsidialsystem vollzogen werden kann, muss das Parlament 18 Artikeln zu stimmen. Dies geschieht in der ersten Wahlrunde auch. Dabei kommt es zu Handgreiflichkeiten.

Trotz Protest aus der Opposition hat die von Staatschef Recep Tayyip Erdogan angestrebte Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der Türkei eine wichtige Hürde genommen. Im Parlament erhielten auch die zwei verbliebenen der insgesamt 18 Artikel in einer ersten Wahlrunde die nötigen Mehrheiten, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete.

16.01.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Parlament-stimmt-fuer-Erdogans-Reform-article19556831.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. China: Viel Potenzial für Investoren.

Der Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft im Reich der Mitte sorgt für viel Unruhe unter den Investoren. Die langfristigen Aussichten insbesondere im Asset Management sind nach Meinung von Marktbeobachtern indes sehr gut.

Viele Investoren beobachten Chinas schwächelnde Konjunktur aktuell mit Sorge. Das BIP-Wachstum ist von 10,6 Prozent im Jahr 2010 auf knapp sieben Prozent im Jahr 2015 gesunken. Doch trotz des Rückgangs ist dies immer noch ein beachtlicher Wert. Nicht zuletzt deshalb sollten internationale Asset Manager ihren Blick weiterhin auf China richten.

08.09.2016 cash-online.de

http://www.cash-online.de/investmentfonds/2016/chancen-in-china-2/338133

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Deutsche Bank mit Rekordverlust von sieben Milliarden Euro.

Die Deutsche Bank meldet einen Verlust, der höher ist als jener auf dem Höhepunkt der Finanzkrise. Nicht nur die Kosten für Rechtsstreitigkeiten, sondern auch Probleme im operativen Geschäft sind die Ursachen.

Die erste Jahresbilanz des neuen Deutsche-Bank-Chefs John Cryan fällt tiefrot aus. Vor Steuern steht für 2015 ein Verlust von 6,1 Milliarden Euro zu Buche, wie Deutschlands größtes Geldhaus am Mittwochabend mitteilte. Das ist weit mehr, als Analysten im Schnitt erwartet hatten. Unter dem Strich beläuft sich das Minus auf 6,7 Milliarden Euro. So schlecht hatte die Bank nicht einmal auf dem Höhepunkt der Finanzkrise 2008 abgeschnitten. Grund sind nach wie vor schwelende Rechtsstreitigkeiten. Zudem hat Cryan der Deutschen Bank einen weiteren teuren Umbau verordnet.

21.01.2016 deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/21/deutsche-bank-mit-rekordverlust-von-sieben-milliarden-euro/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Regierungskrise in Frankreich: Hollande am Ende.

“Die Wende ist jetzt” hatte François Hollande während des Wahlkampfes versprochen und wurde mit der Ankündigung auf einen gründlichen Umbau der französischen Gesellschaft 2012 – knapp – in den Elysée gewählt. Als “normaler Präsident” wollte er sich geben und unterschied sich damit wohltuend von seinem Vorgänger, dem hyperaktiv-überdrehten Nicolas Sarkozy.

Zweieinhalb Jahre später ist der Sozialist bei der Hälfte seiner Amtszeit angelangt – aber in Wahrheit schon völlig am Ende. Seine Visionen blieben wolkig, seine Versprechen unerfüllt. Der immer wieder angekündigte Aufschwung kam nicht, die Zahl der Menschen ohne Job stieg auf Rekordhöhen.

26.08.2014 spiegel.de

http://www.spiegel.de/politik/ausland/kommentar-regierungskrise-von-fran-ois-hollande-in-frankreich-a-988024.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Chinas Industrie kämpft mit Umbau. Die Pekinger Führung bohrt ein ganz dickes Brett und vollzieht radikale Wirtschaftsreformen. Sie nimmt dafür ein geringeres Wachstum in Kauf. Neueste Industriedaten untermauern dies. Dort setzt sich der Abschwung fort – wenn auch in abgeschwächter Form.

Chinas schwächelnde Industrie hat ihren Abschwung im April in leicht gebremstem Tempo fortgesetzt. Der vorläufige Einkaufsmanagerindex für die Branche stieg im April zwar auf 48,3 Punkte von 48,0 Zählern im März, wie das Forschungsinstitut Markit und die Großbank HSBC mitteilten.

23.04.2014 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinas-Industrie-kaempft-mit-Umbau-article12701501.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Trotz Energiewende: Netzagentur rechnet mit langem Braunkohle-Boom. Mehr Klimaschutz? Von wegen. Laut einer internen Prognose der Bundesnetzagentur werden Braunkohlemeiler auch 2022 mit fast voller Kraft laufen – obwohl man ihren Strom immer weniger braucht. Hauptgrund sind politische Fehlsteuerungen. Bei der Gestaltung der Energiewende ist die Bundesregierung im Wahljahr vor allem durch Untätigkeit aufgefallen. Der Umbau der deutschen Stromversorgung erhält dadurch eine problematische Richtung: Der Klimaschutz wird vernachlässigt, und den Verbrauchern werden unnötig hohe Kosten zugemutet.

29.08.2013 spiegel.de

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/netzausbauplan-sabotiert-die-energiewende-a-918161.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]