Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. EU droht Zölle für Harley-Davidson und Jack Daniels an.

Zölle auf Bourbon-Whiskey und Motorräder der Kultmarke Harley Davidson? Die EU ist auf einen möglichen Handelskrieg mit den USA vorbereitet. Das wirtschaftliche Gewicht dieser Exportartikel mag im Vergleich zu Agrarprodukten klein sein. Doch die EU verfolgt damit im Ernstfall eine Strategie der gezielten Nadelstiche gegen die Regierung Trump.

“America first” – im Zuge ihrer neuen Doktrin hatte die US-Regierung unter Donald Trump am Wochenende drastische Importbeschränkungen auf Stahl und Aluminium angedroht.

20.02.2018 manager -magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/donald-trump-eu-droht-mit-zoellen-auf-harleys-und-jack-daniels-a-1194378.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Keine Einigung – US-Regierung liegt weiter lahm.

Im festgefahrenen Streit um den Zwangsstillstand der US-Regierung haben Republikaner und Demokraten im Senat auch nach langen und zähen Verhandlungen am Sonntag keine Einigung finden können. Beide Seiten scheiterten bis zum Abend darin, sich auf einen Kompromiss zu verständigen, der neben einer Übergangsfinanzierung auch auf Forderungen der Demokraten zur Einwanderungspolitik eingeht. Sie wollten aber weiterverhandeln. Es wurde erwartet, dass sich eine Gruppe von Senatoren beider Parteien am Montagmorgen (Ortszeit) erneut trifft.

22.01.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/politik/artikel/donald-trump-shutdown-in-den-usa-geht-weiter-a-1189078.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Milliardendeals – Donald Trump und die Geldwäscher.

Geldwäsche mit US-amerikanischen Luxusimmobilien – das ist ein seit Jahren bekanntes Problem. Und die Haltung der US-Regierung dazu ist eigentlich klar: Das US-Finanzministerium hat erst im August vergangenen Jahres ein Papier (PDF) herausgegeben, in dem es Finanzdienstleister sowie Vertreter der Immobilienbranche einmal mehr deutlich vor solchen Machenschaften warnt.

16.01.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/donald-trump-fragwuerdige-milliardendeals-mit-luxusimmobilien-a-1188121.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Russland kontert US-Gesetz.

Vor wenigen Tagen weist die US-Regierung den russischen Fernsehsender RT an, sich als Agent der russischen Regierung zu registrieren. Als Antwort verabschiedet Russland ein ähnliches Gesetz, das auch die Deutsche Welle betreffen könnte.

Ausländische Medien können in Russland künftig zur Registrierung gezwungen werden. Ein entsprechendes Gesetz beschloss das russische Parlament. Internationale Medien, die aus dem Ausland finanziert werden, können demnach künftig als “ausländische Agenten” eingestuft werden, berichtet die russische Nachrichtenagentur Tass.

15.11.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Russland-kontert-US-Gesetz-article20133307.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Die brisante Billionen-Bilanz der EZB.

Die Bilanzsumme der EZB hat die Marke von vier Billionen Euro überschritten. Das ist ein neuer Rekord – und ein heikler noch dazu. Die neue US-Regierung wartet geradezu auf solche Nachrichten.

Für Mario Draghi wäre es ziemlich praktisch, wenn er die jüngste Rekordzahl aus seinem Haus geheim halten könnte. 4,1 Billionen Euro – so hoch ist die Bilanzsumme der Europäischen Zentralbank (EZB) inzwischen. So hoch wie nie – und so heikel wie nie.

Gerade erst hat US-Präsident Donald Trump angeordnet, sämtliche Handelspartner Amerikas einem Fairness-Check zu unterziehen und jene abzustrafen, die sich mit „unlauteren Mitteln“ Wettbewerbsvorteile verschaffen. Mitte April wird zunächst das US-Finanzministerium seinen halbjährlichen Bericht zu globalen Währungsmanipulationen veröffentlichen und gegebenenfalls einzelne Länder anprangern.

06.04.2017 welt.de

https://www.welt.de/finanzen/article163452501/Die-brisante-Billionen-Bilanz-der-EZB.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Politik. Trump soll Russland als “Problem” ansehen.

Die Sympathie war groß – zumindest aus der Ferne: Doch nach dem Wahlkampf erweisen sich die Beziehungen zu Moskau für den nun amtierenden US-Präsidenten als schwierig. Laut seiner Botschafterin hält Donald Trump Russland mittlerweile für ein “Problem”.

US-Präsident Donald Trump hat Russland laut seiner Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, als “Problem” bezeichnet. Sie habe Gespräche mit Trump geführt, “in denen er sagte, er sehe Russland als Problem an”, sagte Haley bei einer Rede in New York. Die US-Regierung mache der russischen Seite deutlich, was sie von deren Handeln halte.

06.04.2017 n-tv.de

http://www.n-tv.de/politik/Trump-soll-Russland-als-Problem-ansehen-article19782384.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Politik. Wechselhaft.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Staatsbankrott. Bullard hält 2017 nur eine Zinsanhebung für nötig.

Trotz der Investitions- und Steuersenkungspläne der neuen US-Regierung befürchtet Fed-Mitglied James Bullard keine Überhitzung der Wirtschaft. Er plädiert für eine behutsame Zinspolitik.

St. Louis: US-Notenbankmitglied James Bullard setzt trotz der Investitions- und Steuersenkungspläne der neuen Regierung auf eine behutsame Zinspolitik. Eine Zinserhöhung sei für den Rest des Jahres angebracht, sagte der Präsident der Fed-Filiale von St. Louis am Donnerstag. “Bislang scheint sich übermäßiger Inflationsdruck nicht aufzubauen.” Bullard rechnet zudem nicht damit, dass bis zur März-Sitzung der Fed die Unklarheit über die Haushaltspolitik der Regierung von Präsident Donald Trump ausgeräumt ist. Die Fed müsse nicht handeln. “Warum nicht warten, bis das deutlicher geklärt ist?”

09.02.2017 wiwo.de

http://www.wiwo.de/politik/konjunktur/us-notenbank-fed-bullard-haelt-2017-nur-eine-zinsanhebung-fuer-noetig/19373448.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]