Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Fonds. Panikartige Verkäufe an der Wall Street.

Der März war schon kein erfreulicher Monat für Anleger, der April startet ebenfalls mit Verlusten – zumindest in den USA, wo auch am Ostermontag gehandelt wird. Besonders Amazon und Tesla trifft es hart.

An Panik erinnernde Verkäufe haben die Wall Street tief ins Rote gedrückt. Zunächst war es vor allem der Technologiesektor, der nach weiteren Hiobsbotschaften abwärts rauschte. Später wurden auch die Blue Chips und die anderen Sektoren nach unten gerissen. Der S&P-500 ist erstmals seit Sommer 2016 unter die 200-Tagelinie gerutscht, die er zuletzt trotz Marktschwäche immer halten konnte.

02.04.2018 n-tv.de

https://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Panikartige-Verkaeufe-an-der-Wall-Street-article20364690.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Fonds. Online.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Kitcos Goldumfragen: Wall Street wieder bearish eingestellt.

Die Analysten und Finanzexperten rechnen seit Ende Oktober erstmals wieder mit sinkenden Goldpreisen. Wie aus der wöchentlichen Umfrage des Nachrichtenportals kitco.com hervorgeht, schätzen die Vertreter der Wall Street die Kursentwicklung in dieser Woche überwiegend bearish ein, während sie in der letzten Woche noch extrem bullisch waren. Die Privatanleger sind dagegen weiterhin optimistisch.

04.12.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/356364–Kitcos-Goldumfragen~-Wall-Street-wieder-bearish-eingestellt.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Kitcos Goldumfragen: Analysten und Privatanleger erwarten steigende Kurse.

Wall Street und Main Street sind in Bezug auf die Entwicklung des Goldpreises in dieser Woche überwiegend bullisch. Dies geht aus der aktuellen Befragung hervor, die das Nachrichtenportal Kitco.com wöchentlich unter den Teilnehmern des Goldmarktes durchführt. Der Trend der letzten Wochen setzt sich damit fort und hat sich sogar verstärkt.

In der vergangenen Wochen nahmen insgesamt Trader und Finanzexperten an der Umfrage teil. Von diesen Vertretern der Wall Street rechneten 13 (68%) mit steigenden Kursen und nur zwei (11%) mit einem Preisrückgang. Vier Marktexperten (21%) erwarteten eine Seitwärtsentwicklung bzw. waren neutral eingestellt.

27.11.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/355338–Kitcos-Goldumfragen~-Analysten-und-Privatanleger-erwarten-steigende-Kurse.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Kitco-Umfragen zu Gold: Wall Street und Main Street sind sich einig.

Sowohl Finanzexperten als auch Privatanleger bleiben bezüglich der Entwicklung des Goldpreises mehrheitlich optimistisch eingestellt. Wie die wöchentliche Umfrage des Nachrichtenportals Kitco.com unter Tradern, Analysten und Privatanlegern zeigte, geht ein Großteil der Vertreter der Wall Street und der Main Street davon aus, dass der Goldkurs in dieser Woche steigen wird.

04.09.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/345197–Kitco-Umfragen-zu-Gold~-Wall-Street-und-Main-Street-sind-sich-einig.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Gute Exportdaten stützen Dax, Goldpreis unter Druck.

Mit Rückenwind aus Asien und den USA ist der Dax höher in die neue Woche gestartet. Unerwartet gute Daten vom US-Arbeitsmarkt am Freitagnachmittag hatten die Anleger an der Wall Street und an den Börsen in Fernost bereits zuversichtlich gestimmt. Hierzulande stützen starke Außenhandelsdaten.

Am deutschen Aktienmarkt stehen die Ampeln zu Wochenbeginn auf grün. Nachdem sich der deutsche Leitindex Dax in der vergangenen Woche leicht erholt hatte, baute er seine Kursgewinne am Montag weiter aus. Unterstützung kam von den Börsen aus Übersee, von sehr starken deutschen Außenhandelsdaten sowie leichten Verlusten des Euro.

10.07.2017 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/dax-aktueller-bericht-von-der-boerse-mit-euro-kurs-a-1156949.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Banken profitieren von bestandenen US-Stresstests – Wirtschaftsstimmung in der Eurozone steigt auf 10-Jahreshoch.

Immer bestens informiert: Mit dem News-Flash auf Godmode-Trader.de haben Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages auf einen Blick!

  • VDMA: Stimmung im deutschen Maschinenbau “ausgesprochen gut”
  • BMW nimmt den Kampf mit Tesla auf
  • US-Tochter der Deutschen Bank besteht Fed-Stresstest ebenfalls
  • DE: GfK-Konsumklima weiter im Aufwind
  • Covestro erwägt Sonderdividende und Aktienrückkäufe
  • ifo: Deutsche Unternehmen suchen mehr Leute

DAX

  • Der DAX konnte sich am Donnerstag zunächst der Erholung der Wall Street anschließen und legte im frühen Handel deutlich zu. Als stützend erwies sich der Aufschwung vor allem bei Bankaktien, die von den guten Ergebnissen des Fed-Stresstests profitierten.

29.06.2017 godmode-trader.de

https://www.godmode-trader.de/artikel/dax-erholungsversuch-deutsche-bank-us-tochter-besteht-stresstest,5364320

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Kitco-Umfrage: Wall Street eher bearisch.

Wie die Umfragen, die Kitco vergangene Woche zur Entwicklung der Goldpreise durchführte, ergaben, rechnen die Experten der Wall Street damit, dass der Goldpreis in dieser Woche zurückgehen wird, die Main Street bleibt dagegen etwas optimistischer.

An der wöchentlichen Befragung der Wall Street nahmen diesmal 19 Finanzmarktprofis (Händler und Analysten) teil. Davon gaben sieben Personen bzw. 37% an, dass sie bis zum kommenden Freitag einen höheren Goldpreis erwarten. Neun Teilnehmer (bzw. 47%) rechnen dagegen mit einem niedrigeren Preis des gelben Metalls. Drei der Befragten oder 16% sehen in dieser Woche eine Seitwärtsentwicklung für Gold, heißt es in der Kitco-Meldung.

08.05.2017 goldseiten.de

http://www.goldseiten.de/artikel/330616–Kitco-Umfrage~-Wall-Street-eher-bearisch.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]