Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Ölpreis klettert auf höchsten Stand seit 2014, Dax fällt.

Der Ölpreis steigt und steigt: Am Mittwochmorgen stieg der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Februar um 50 Cent auf 63,46 US-Dollar. Zeitweise erreichte der US-Ölpreis bei 63,53 Dollar den höchsten Stand seit Ende 2014.

Eine ähnliche Entwicklung zeigte sich auch beim Preis für Rohöl aus der Nordsee. Ein Fass der Sorte Brent Börsen-Chart zeigen zur Lieferung im März wurde zuletzt für 69,16 Dollar gehandelt. Das sind 34 Cent mehr als am Vortag. In der vergangenen Nacht hatte der Brentpreis bei 69,29 Dollar zeitweise den höchsten Stand seit Mai 2015 erreicht.

10.01.2018 manager-magazin.de

http://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/dax-aktueller-bericht-von-der-boerse-mit-euro-kurs-a-1187052.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen–testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Ölpreise leicht gestiegen.

Die Ölpreise sind am Donnerstag leicht gestiegen. Am Markt war von einer moderaten Gegenbewegung auf die deutlichen Verluste vom Vortag die Rede.

Die Ölpreise sind am Donnerstag leicht gestiegen. Am Markt war von einer moderaten Gegenbewegung auf die deutlichen Verluste vom Vortag die Rede. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November 47,96 US-Dollar. Das waren 21 Cent mehr als am Mittwoch. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 30 Cent auf 44,78 Dollar.

Neue Daten des US-Energieministeriums vom Vortag hatten gezeigt, dass der Produktionsrückgang in den Vereinigten Staaten vorerst gestoppt ist. Die Förderung stieg erstmals seit mehreren Wochen wieder leicht an. Zugleich gingen die immer noch überdurchschnittlich hohen Lagerbestände an Rohöl zurück.

24.09.2015 handelsblatt.com

http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/rohstoffe-oelpreise-leicht-gestiegen/12362318.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Gesellschaft. Goldman Sachs halbiert Ölpreis-Prognose.

Das hohe Angebot auf dem Weltmarkt setzt die Ölpreise weiter unter Druck, zu Beginn der neuen Woche brechen die Preise weiter ein. Die Opec unter der Führung von Saudi-Arabien lehnt eine Produktionskürzung bisher ab.

Die Ölpreise haben zu Wochenbeginn weiter an Boden verloren. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete am Morgen 49,37 US-Dollar. Das waren 74 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) verbilligte sich um 84 Cent auf 47,52 Dollar.

12.01.2015 handelsblatt.com

http://www.handelsblatt.com/finanzen/rohstoffe-devisen/rohstoffe/oelpreis-goldman-sachs-halbiert-oelpreis-prognose/11215056.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Ölpreise kommen zurück.

An den Rohstoffmärkten beruhigen sich die Gemüter etwas, die Ölpreise stabilisieren sich. Dazu trägt unter anderem der Blick in die Lagerbestände der USA bei.

Die Ölpreise haben sich von ihrer Talfahrt auf den tiefsten Stand seit Frühjahr 2009 etwas erholen können. Experten verwiesen auf einen übertriebenen Einbruch an den vergangenen Handelstagen und eine technische Gegenbewegung. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) Rohöl der Nordseesorte Brent mit Lieferung im Februar 51,27 US-Dollar und damit zwölf Cent mehr als am Vortag. Ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) verteuerte sich um 25 Cent auf 48,90 Dollar.

08.01.2015 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Oelpreise-kommen-zurueck-article14281766.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Märkte. Steigende Zinsen vermiesen Goldlust.

Ölpreise tänzeln auf niedrigem Niveau. Auf und nieder immer wieder: So verhält es sich mit den Ölpreisen in den vergangenen Tagen. Eine Konstante bleibt: Die Kurse für die Sorten Brent und WTI halten sich hartnäckig nahe sowie unter der 60-Dollar-Marke.

Die Ölpreise sind am Dienstag etwas gestiegen. Experten erklärten dies mit der Aussicht auf niedrigere Ölreserven in den USA. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent mit Lieferung im Februar 60,46 US-Dollar. Das sind 35 Cent mehr als am Vortag. Ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) verteuerte sich um 70 Cent auf 55,97 Dollar.

23.12.2014 n-tv.de

http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Oelpreise-taenzeln-auf-niedrigem-Niveau-article14208316.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

Kategorien: Märkte. Bewegt.
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Irak-Krise treibt Öl- und Goldpreis. Eine Verteuerung der Energiepreise könnte Spannungen in den internationalen Finanzmärkten nach sich ziehen – und auch den Goldpreis weiter in die Höhe treiben.

Die Irak-Krise hat die Rohölpreise anziehen lassen. Die Notierung für West Texas Intermediate (WTI) liegt derzeit bei mehr als 106 US-Dollar pro Fass – und hat damit den höchsten Stand seit September 2013 erreicht.

Der multi-ethnische Konflikt im Irak, in den Kurden, sunnitische Araber und schiitische Araber einbezogen sind, weckt nicht nur Befürchtungen vor einer dauerhaften Destabilisierung des Landes.

Er verstärkt vor allem auch die Sorge vor den Folgewirkungen, die der Irak-Konflikt mit sich bringen könnte: Zum Beispiel könnten Syrien, die Türkei und die Golfstaaten in die Konfliktlage hineingezogen werden.

23.06.2014 goldseiten.de

http://goldseiten.de/artikel/210747–Irak-Krise-treibt-Oel–und-Goldpreis.html

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter!SJB FondsSkyline-Korschenbroich-Edelmetalle. Schwarzes und echtes Gold: Rohstoffmärkte reagieren flexibel auf Syrien. Das große Warten auf den Ausgang der jüngsten Eskalation in Syrien spiegelt sich auch in den Tagesdaten der Rohstoffbörsen wider. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. An den Rohstoffmärkten haben die Notierungen für Rohöl und Gold am Donnerstag nach mehreren Tagen teils hoher Gewinne wieder nachgegeben. Gold war nach fünf festeren Tagen in Folge leichter und der Ölpreis der Sorte West Texas Intermediate (WTI) nistete sich unterhalb des am Vortag erreichten höchsten Standes seit mehr als zwei Jahren ein.

29.08.2013 dasinvestment.com

http://www.dasinvestment.com/investments/sachwerte/news/datum/2013/08/29/schwarzes-und-echtes-gold-rohstoffmaerkte-reagieren-flexibel-auf-aktuelle-lage-in-syrien/

Liebe FondsBlogger viel Spaß beim Lesen der Internet-Beiträge, wünscht Ihr SJB-Gründungsgesellschafter und FondsVerwalter Gerd Bennewirtz. Und: Wenn Sie als Leser Lust verspüren zukünftig Fonds zu kaufen– testen Sie unsere SJB FondsSkyline einfach mal.

[top]